03 Dezember 2007

Paprikasoße


Schnelle einfache soße, verwendbar für viele gerichte(sauerkrautlaibchen, nudeln, koteletts.........)

Rezept für 10 personen



    300 g zwiebel geschält
    300 g paprika tk in streifen
    120 g tomatenmark
    800 g gemüsebrühe
    50 g mehl doppelgriffig
    öl
    salz, pfeffer geschrotet




Zwiebel halbieren
-in streifen schneiden
-in einem topf öl erhitzen
-zwiebel darin glasig schwitzen
-tiefkühlpaprika zugeben
-mitschwitzen
-tomatenmark dazu
-gut durchrühren
-mit 2/3 der gemüsebrühe aufgießen
-zum kochen bringen
-mehl und die restliche (kalte) brühe verrühren
-damit die soße abbinden
-5 bis 10 minuten bei mittlerer hitze auskochen lassen
-abschmecken



Keine Kommentare: